Buchrezension

Buchrezension: Der Rikscha-Fahrer, der das Glück verschenkt

Als ich den Klappentext durchgelesen habe dachte ich mir – oh Gott, noch so ein Klugscheisser-Buch. Aber ich habe mich geirrt, das Buch ist amüsant und nett geschrieben und durch die Geschichten, die Rahul, der Rikschafahrer auf seinen Fahrten erlebt kurzlebig. Das Besondere sind jedoch die Lehren (wenn man es so nennen darf) die durch die Geschichten aufgezeigt werden und das kurze Nachdenken, wie das eigentlich im eigenen Leben ist. Auch das Augenzwinkern des Autoren ist sympathisch, das auch Rahul nicht frei von Fehlern ist und all die „Klugscheißerei“ (nicht bös gemeint) bei ihm selbst ebenfalls zutrifft, z.B. aufrechtes Sitzen …
Das Ende war etwas abrupt und aus dem Zusammenhang gerissen, aber das gehört eben zum Leben dazu. Ich bin wirklich positiv von dem Buch überrascht und kann es jedem empfehlen. Auch denen, die keine Klugscheißer-Bücher lesen 😁 !
Fazit: 5 von 5 Sternen !!!
Es gibt auch noch eine GU MIND&SOUL PLUS APP zum runterladen. Im Buch sind an den Kapitelende Bilder zum scannen mit der App. Das habe ich allerdings nicht gemacht und daher kann ich es nicht bewerten !

  • Der Rikscha-Fahrer, der das Glück verschenkt
5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.