Urlaub

Sardinien-Urlaub Bericht 1

Wir sind mit dem Auto in den Urlaub nach Sardinien gefahren und sind mit der Moby Line von Livorno nach Olbia in der Nacht übergesetzt. Das Einschiffen lief komplett problemlos. An Bord sind wir zur Information gegangen um unsere gebuchten Schlafsessel zu bekommen. Dort haben wir Nummern bekommen für Schlafsessel in einem Raum im Heck im Deck 6 mit ungefähr 120 Schlafsesseln. Ein Schlafsessel kostete 9 Euro. Diese lassen sich halb umklappen und es gibt keine Stützen für die Beine. Ehrlich gesagt haben wir in den Sitzen gar nicht bis sehr schlecht geschlafen. Zwei von uns sind auf den Fußboden ausgewichen zum schlafen. Viele andere Passagiere haben mit Isomatten und Schlafsäcken zwischen den Schlafsesseln auf dem Boden geschlafen. Gerädert sind wir morgens um 6 Uhr durch Ansagen, dass das Schiff bald anlegt geweckt worden. An Deck, wie auch im 8.Deck, waren die Restaurants für Frühstück geöffnet. Das Ausschiffen war wieder komplett problemlos und im Hafen von Olbia ist alles sehr übersichtlich. Das Hafenterminal hat öffentliche Toiletten und ist sehr sauber. Allerdings waren bei den Frauentoiletten die Riegel zum Verschließen abgebrochen. RESULTAT: Überfahrten mit Moby -Ja. Aber nicht wieder in Schlafsesseln !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Webseite vollständig und ordnungsgemäß verwenden zu können solltest du der Verwendung von Cookies zustimmen.
Wir speichern keine unnötigen Daten über unsere Nutzer.
Bitte klicke auf akzeptieren, wenn du uns unterstützen willst und die Webseite ordnungsgemäß verwenden willst.
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen