Essen, Restaurant

Restaurants auf Mallorca

Wir haben während unseres Urlaubs auf Mallorca einige Restaurants und Bars besucht und wollen euch unsere Erfahrungen mitteilen.

Bar Pepe in Cala St. Vicente:

20160818_0846391

Eine Bar mit netten Sitzgelegenheiten 50 Meter von der Cala entfernt. Der alte Geschäftsführer geht noch zu den Tischen und unterhält sich mit den Leuten oder spielt mit den Kindern. Das Essensangebot geht von Fisch über Pasta, Hamburger bis Pizza. Es war alles lecker und ist warm auf den Tisch gekommen. Die Auswahl ist völlig ausreichend für eine Bar. Achtung: Es kann nur Bar gezahlt werden !

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Restaurant Canólesa in Pollensa:

Liegt gemeinsam mit ungefähr 10 weiteren Restaurants am Placa Major. Die Auswahl ist bei allen zeimlich ähnlich – Pizza, Pasta und ein paar Fisch- und Fleischgerichte. Die Pizzen waren mittelmässig – die Hühnerbrust mit Datteln super vom Geschmack. Der Fisch war nur lauwarm.

Bewertung: 3 von 5 Sternen

Restaurant Marina in Port de Pollensa:

Super Restaurant für Fischgerichte und Paella. Die Paella gibt es erst ab 2 Personen (in einer grossen Pfanne) . Man sitzt sehr schön an der Strandpromenade. Die Bedienung ist etwas von oben herab gewesen. Allerdings ist das Essen auch etwas teurer – für 5 Personen haben wir knapp 120 Euro ausgegeben.

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Bar Tip Top Tapas in Sóller:

Kleine Bar in der Nähe des Gran Hotel Soller. Der Aussenbereich ist schön unter Bäumen und wirklich direkt am Gran Hotel. Die Karte ist nicht besonderes – Sandwiches, Burger und Tapas. Die Bedienung kann nur Spanisch, so ist das ganze Bestellen etwas mit Händen und Füssen – aber man kommt zurecht. Der Koch hatte bei uns dann ein Gericht vergessen. Das Essen hatte gut geschmeckt und war vom Preis angemessen. Ideal wenn man nur ein Kleinigkeit möchte.

Bewertung: 3 von 5 Sternen

Trattoria Dil Porto in Porto Christo:

Die Trattoria liegt neben 3 weiteren Restaurants am Jachthafen von Porto Christo. Es gibt italienische Speisen und Fisch. Wir bekommen vorab ohne Fragen Brot, Knoblauchdip und Oliven auf den Tisch gestellt. Diese durften wir danach mit 1,50 Euro pro Kopf auf der Rechnung wiederfinden. Wir hatten die „Vorspeise“ noch nicht mal ausgegessen, da kamen schon die Pasta und Pizzen (~5 min). Die Pasta war gerade noch lauwarm, schmeckte wie in einem Grosstopf gekocht und auf einen Teller gehauen. Die Pizzen waren vom Teit total lasch und waren auch nur lauwarm. Sobald man fertig ist mit Essen wird der Teller weggenommen, egal ob die Anderen noch essen oder nicht. Es geht nur darum soviel Leute wie möglich innerhalb kurzer Zeit durchzuschleusen.

Bewertung: 1 von 5 Sternen (und zwar nur weil 0 Sterne nicht gegeben werden können)

Restaurant Vela Beach in Estany d`en Mas (Playa Romantica):

Kleines Restaurant etwas über der Bucht Playa Romantica. Es gibt Pasta, Burger, Pizza, Sandwiches, Paella und Fisch. Abends sitzt man direkt am Wasser und schaut über die Bucht. Das Essen ist lecker und wir waren sagar zweimal hier essen weil es allen geschmeckt hat. Zu empfehlen sind auch die Nachspeisen !!!!!

Bewertung: 5 von 5 Sternen

  • Pepe (Cala St. Vicente)
  • Restaurant Canólesa (Pollensa)
  • Restaurant Marina (Port de Pollensa)
  • Tip Top Tapas (Sóller)
  • Trattoria Dil Porto (Porto Christo)
  • Vela Beach (Playa Romantica)
3.3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.