Produkttest

Zentis Sonnenfrüchte – Produkttest

Wir durften die Zentis Sonnenfrüchte – Marmeladen mit der Geschmacksrichtung Himbeer, Erdbeer, Aprikose und Orange testen.

Zusätzlich zu den Marmeladen wurden uns 4 Rezeptvorschläge mit den Marmeladen mitgeschickt.

Von diesen Vorschlägen haben wir 2 gleich umgesetzt. Zum einen haben wir die Hähnchen-Satèspiesschen mit Aprikosen-Ingwerglasur ausprobiert. Es ist sehr einfach zu machen und total lecker.

Man schneidet Hühnerbrüste in kleine Streifen und spießt diese auf Holzspieße auf. Diese werden dann angebraten und mit Zitronensaft und der Aprikosenmarmelade abgelöscht. Danach lässt man die Sosse noch etwas einkochen und würzt diese.

Wir haben dieses Gericht mittlerweile dreimal gekocht und finden es immer noch super lecker und vor allem total einfach zu machen. Auch ist die Aprikosenmarmelade nicht so extrem süss und lässt sich daher auch auf Brot und Semmeln gut benutzen.

Bei der Himbeermarmelade gingen die Meinungen der Familie auseinander – einem Teil war die Marmelade zu säuerlich, dem anderen Teil hat die Marmelade deshalb besonders gut geschmeckt.

Mit der Orangenmarmelade haben wir ein weiteres Rezept ausprobiert – und zwar „Gebackener Ziegenkäse auf Wildkräutersalat mit süssem Orangendressing“. War nicht ganz unsere Geschmacksrichtung – das Orangendressing allerdings war lecker.

Bei der Erdbeermarmelade kann man nur sagen, dass sie nicht anders schmeckt, als andere gekaufte Erdbeermarmeladen. Sie war allen Familienmitgliedern zu süss. Die machen wir dann doch lieber weiterhin selber.

Alles in allem kann man beim Kauf der Zentis Sonnenfrüchte nichts verkehrt machen und wir danken der Firma Zentis für die Auswahl zum Produkttester!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.