Konzert

Konzert: Curse im Backstage

wWenn auch eine etwas verspätete Rezension, so soll sie nicht vorenthalten werden. Am 22.3. hat Curse in München im Backstage gespielt. Das Backstage ist ziemlich klein – dadurch ist die Atmosphäre meist viel intensiver. Ab 19:45 haben die „Vor-Hip-Hopper“ gespielt. Das Konzert von Curse begann dann etwa um 21:00. Es war sehr stark von den Lieder der neuen CD „Die Farbe von Wasser“ geprägt.

 

Wer auf die Musik von Curse steht – also weniger Battle sondern mehr Zuhören und Nachdenken, dem kann ich seine Konzerte ans Herz legen. Genial ! Schluss war um etwa 23:00.

Daher von mir 5 von 5 Sternen !

Videos von mir aufgenommen:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

 

  • Curse - Live in München
5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Webseite vollständig und ordnungsgemäß verwenden zu können solltest du der Verwendung von Cookies zustimmen.
Wir speichern keine unnötigen Daten über unsere Nutzer.
Bitte klicke auf akzeptieren, wenn du uns unterstützen willst und die Webseite ordnungsgemäß verwenden willst.
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen